Im Oktober 2018 werden die Reliquien der Hl. Theresie v. Lisieux und ihrer Eltern - Zélie und Louis Martin - in die nordischen Länder kommen. Aus diesem Anlass trafen sich an diesem Wochenende die lokalen Koordinatoren, um erste Vorbereitungen zu besprechen.

Weiterlesen

Mit sorfortiger Wirkung hat das Generalsekretariat der Nordischen Bischofskonferenz folgende Postadresse:

 

Gammel Kongevej 15

1610 Kopenhagen V.

Dänemark

Weiterlesen

Die Herbstvollversammlung der Nordischen Bischofskonferenz wurde heute mit einem Pontifikalamt in der Christuskönig-Kathedrale in Reykjavik eröffnet. Erstmals neuer Kardinal Arborelius und neuernannter Apostolischer Nuntius Green anwesend.

 

Weiterlesen

Rom/Kopenhagen 21.05.2017

 

Papst Franziskus hat am Ende des Mittagsgebetes auf dem Petersplatz die Kreierung von 5 neuen Kardinälen bekannt gegeben. Darunter ist Bischof Anders Arborelius OCD, Bischof von Stockholm.

Weiterlesen

Nach den schrecklichen Vorfällen in der schwedischen Hauptstadt hat sich auch der Bischof von Stockholm, Anders Arborelius in einer Stellungnahme geäussert.

Weiterlesen

Mit Bestürzung und Entsetzen reagierte der Vorsitzende der Nordischen Bischofskonferenz - Bischof Czeslaw Kozon - auf die Nachricht des Attentates in Stockholm.

Weiterlesen

Hamburg 7.4.2017. Die Vollversammlung der Nordischen Bischöfe ist heute in Hamburg beendet worden. Die päpstliche Exhortation „Amoris Lætitia“, Richtlinien zur Priesterausbildung und die Organisation einer Wallfahrt der Reliquien der Heiligen Theresia von Lisieux und ihrer Eltern durch die nordischen Länder waren Gegenstand der viertägigen Beratungen in der Hansestadt. Ein Höhepunkt war eine feierliche Pontifikalmesse im Mariendom mit Erzbischof Stefan Hesse und Bischof Franz-Josef Bode aus…

Weiterlesen

Katholische Delegation appelliert an Verantwortung aller, sich gegen israelische Siedlungspolitik zu wenden und "einen gewaltfreien Widerstand" sowie Zweistaatenlösung zu fördern

Weiterlesen

Oslo/Kopenhagen, 17.01.17 – Das Urteil in der Rechtsstreitigkeit bzgl. der sogenannten „Mitgliederregistrierungssache“ im Bistum Oslo ist heute gefällt worden. Danach wurde die Klage der Katholischen Kirche gegen den Staat abgewiesen.

Weiterlesen

Kopenhagen/Oslo. Das Ermittlungsverfahren gegen Bischof Eidsvig und gegen das Bistum Oslo wird nach fast zweijähriger Untersuchung eingestellt. Das gab die Informationsbeauftragte des Bistums, Lisa Wade, heute bekannt. Gegen den Ökonomen des Bistums wird Anklage erhoben.

Weiterlesen